Kostenübernahme refraktive Chirurgie

Direktabrechnung bei refraktiv-chirurgischen Behandlungen

Bei diesen Behandlungszentren für refraktive Chirurgie profitieren Sie von unserem direkten Kostenübernahmeservice:

Und so funktioniert die direkte Kostenübernahme:

  • Kostenübernahmeantrag

Bei Ihrem Beratungsgespräch in einem der obengenannten Behandlungszentren füllen Sie den Kostenübernahmeantrag aus, welcher von Ihnen unterschrieben direkt vom Behandlungszentrum an die DKV Luxembourg geschickt wird. Nach der Antragsprüfung erfolgt die Kostenzusage durch die DKV Luxembourg direkt an das Behandlungszentrum. So können sie umgehend Ihren Behandlungstermin planen.

  • Direktabrechnung

Nachdem die DKV Luxembourg die Kostenzusage bestätigt hat, findet zunächst Ihre refraktiv-chirurgische Behandlung statt.

Danach erfolgt die direkte Verrechnung zwischen der DKV Luxembourg und dem jeweils beauftragten Behandlungszentrum gemäß der in Ihrem Tarif geltenden Deckungen. Sie zahlen allenfalls einen Ihrer Leistungsabsicherung übersteigenden Eigenanteil.

Die Bestätigung zur Kostenübernahme sowie die Leistungsabrechnung mit dem Hinweis, dass die DKV Luxembourg die Rechnung beglichen hat, erhalten Sie automatisch hier in Ihrem Kundenportal yourDKV.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:
T +352/42 64 64-868 | info@dkv.lu